www.werweis.de
 Sie sind hier : →  Homepage

Sie sind auf dem BLOG von Gert Redlich Wiesbaden :

Wenn Sie irgendwo ein bißchen Glosse erkennen, es könnte ernst gemeint sein und wenn Sie ein bißchen Satire erkennen, . . es könnte wahr sein . . .

.

Weltweite Kuriositäten in Politik und Gesellschaft :

Nach dem mißlungenen Putschversuch in der Türkei höre ich im öffentlich rechlichen Rundfunk - den aktuellen Nachrichten im Juli 2016 - daß unsere Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel diesen Putschversuch aufs schärfste verurteilt.
.

Putschversuch vom 20. Juli "aufs schärfste verurteilt"

Oooohhhhhh, habe ich mich da im Datum um ein paar Tage geirrt ? Es war gerade erst der 16. Juli. Da muß in der Ostzone (DDR) der Geschichtsunterricht auch in den Gymnasien auf Jahrzehnte ausgefallen sein.

Bei uns im Westen wurde doch der 20. Juli jedes Jahr (und das seit über 40 Jahren) mit staats-akt-ähnlichen Zeremonien und Gedenkveranstaltungen bejubelt und gefeiert. Graf Staufenberg war und ist unser bundesdeutscher Nationalheld, der sich unter Einsatz (und Verlust) seines Lebens gegen den vom Volk mit Mehrheit !!! gewählten Reichskanzler und Führer Adolf Hitler - auch Gröfaz genannt - aufgelehnt hatte.

Und jetzt wird ein Putschversuch gegen einen ebenfalls vom Volk mit Mehrheit intronisierten Diktator - sehr ähnlich zu dem vom 20. Juli (aber 1944 - also nicht 2016) - "aufs schärfste veruteilt".

Ist jetzt die ostzonale Volksverdummung der hochintelligenten Genossen Walter Ulbricht und Erich Honnecker bei uns auch schon angekommen ? Waren also Staufenberg und seine Mitstreiter, waren das alles böse böse Putschisten, die zurecht am selben Tag noch an die Wand gestellt und erschossen wurden ?

Die türkischen Parallelen insbesondere zu Hitlers Machtergreifung und zu den anderen demokratischen Diktatoren mehren sich unaufhaltsam und der Türke merkt selbst nicht, daß Nicolae Ceaușescu, Saddam Hussein, Muhammad Gaddafi, Adolf Hitler, Benito Mussolini, ja selbst die Machthaber in Kambodscha eines Tages selbst in irgendwelchen Bunkern oder alten Baracken, Holzhütten oder Erdlöchern erschossen wurden.
.

Vergleich von Reichstagsbrand 1933 und Putschversuch 2016 - beide Male ein genialer Grund, "mal so richtig aufzuräumen".

Das liegt zwar alles etwa 80 Jahre auseinander, aber Recep Tayyip Erdoğan lernt schnell. Er hat mit Sicherheit das Büchlein "Der Fürst" von Niccolò Machiavelli (geschrieben um 1500) gelesen. Du darfst deine Gegner nicht begnadigen oder gar zu Freunden bekehren, nein, Du must sie gnadenlos ausrotten, mit aller mittelalterlichen Macht und aller Härte und ohne Rücksicht auf Weltstandards oder gar Gesetze. Frau Merkel und die EU sind ja Deine Freunde und die werden schon nicht eingreifen - eher im Gegenteil.

Adolf Hitler hatte es ja vorgemacht, bei der Gründung seines "1000-jährigen Reiches". Das hatte aber nur 12 Jahre gedauert - mit weit über 6 Millionen Toten. Die Türkei hat aber nur 40 Millionen Einwohner. Mal sehen, wie lange Erdogan das Einsperren und Veruteilen seiner Eliten überlebt. Das stalinistische Russland mit 240 Millionen Einwohnern ist dabei fast verhungert.
.

zur Startseite © seit 1871 - 2016 (1871 - weil wir in 1871 zum letzten Mal einen Krieg "gewonnen" haben.) - Kein !! Copyright by "Der Nachtwerker"
Gesetzlich geschützt über das Grundgesetz der freien Meinungsäußerung in der Bundesrepublik Deutschand.